Biennale für
neue Musik
und Architektur
09.–19.09.2021

Freundeskreis

Unser Freundeskreis

Das Festival 

ZeitRäume Basel ist das innovative Basler Festival für neue Musik und Architektur. Nach drei erfolgreichen Ausgaben geht die Biennale im Herbst 2021 erneut mit einem spannenden Programm an den Start. Das Festival bespielt architektonisch interessante Räume mit unerwarteten Klängen. Seid dabei, wenn Plätze in der Innenstadt, auf Industriearealen, ein Flipperclub in Münchenstein oder der Lesesaal der Universitätsbibliothek von Musiker*innen in Klangräume verwandelt werden. Erlebt zahlreiche Uraufführungen, blickt hinter die Kulissen und diskutiert mit uns über den allgegenwärtigen Wandel. 

Wir möchten Euch als Freund*in haben! 

Unterstützt ZeitRäume Basel – Biennale für neue Musik und Architektur und lernt die Menschen hinter dem Festival kennen. 

Ihre Vorteile

  • Programminformationen und Empfehlungen zum Vorverkaufsstart
  • Begrüssungs-Apéro im Festivalpavillon an der Mittleren Brücke
  • Zusendung eines Festival-Magazins 
  • Eine exklusive Architektur-Führung 

Ihr Zweijahresbeitrag: CHF 200 pro Person

Gönner*innen

Möchtet Ihr das Festival mit einer Spende unterstützen? Wir freuen uns, wenn ihr uns kontaktieren, damit wir persönlich besprechen können, welche Art von Gönnerschaft am besten zu Euch passt.

Ihr habt andere Ideen, wie ihr ZeitRäume unterstützen könnten? Wir  freuen uns über Eure Kontaktaufnahme.  

Kontakt Freundeskreis 

Vera Reinhard Verantwortliche für den Freundeskreis
reinhard@zeitraeumebasel.ch