Skip to content
CATHÉDRALE
HARFENKONZERT IN DER BARFÜSSERKIRCHE

HISTORISCHES MUSEUM BASEL / MUSEUM FÜR GESCHICHTE
Barfüsserkirche am Barfüsserplatz, 4051 Basel

23. SEPTEMBER 2017, 19:30 Uhr

15 CHF (ermässigt 10 CHF)
Tickets

Roberto Barbotti, Alice Belugou, Domenica Berlepsch, Mathilde Bernard, Lindsay Buffington, Selina Cuonz, Seline Jetzer, Rebecca Lienhart, Giulia Ott, Manon Pierrehumbert, Vera Schnider, Rahel Schweizer, Jonathan Thomm, Julia Wacker, Cecilia Zacchi, Harfen
Estelle Costanzo, Harfe und Leitung
Cyrill Lim, Robert Torche, Elektronik

John Cage (1912 – 1992): Postcard from Heaven für 1 – 20 Harfen (1982)
Roman Haubenstock-Ramati (1919 – 1994): Cathédrale 2 für 2 – 16 Harfen (1988)
Cyrill Lim: Bruchstücke aus Alabaster für Harfen und Live-Elektronik (2017, UA)
Kompositionsauftrag ZeitRäume Basel

Foto: Anna Katharina Scheidegger

 

John Cage schickt eine Postkarte aus dem Himmel: Bis zu sechzehn im Raum verteilte Harfen erklingen im Gewölbe der Barfüsserkirche. Neben Cages durch indische Raga-Musik inspirierter Komposition stehen auch die Cathédrale des mit der Paul Sacher Stiftung verbundenen Wiener Avantgarde-Pioniers Roman Haubenstock-Ramati sowie eine Uraufführung des jungen Schweizer Klangkünstlers Cyrill Lim auf dem Programm.

Produktion Musik-Akademie Basel, Musikhochschulen FHNW in Kooperation mit ZeitRäume
Basel und Historisches Museum Basel