Skip to content
Nächste Veranstaltungen
Gitter
Noch bis 24. September in der Maurerhalle der Schule für Gestaltung und Allgemeinen Gewerbeschule
Turmkonzerte
Die Swiss Foundation for Young Muscians präsentiert junge InterpretInnen im Zweitundentakt
Stadt hören
Klangspaziergänge mit Andres Bosshard noch bis zum 24. September
Tipps und Info
Programmheft
ZeitRäume Basel 2017 zum Herunterladen
Festivalorte
Hier finden Sie zu unseren Veranstaltungsorten
Tickets
Infos zu Preisen und Verkaufsstellen des Festivals
ZeitRäume 2017 in Bild und Ton
Programm-Trailer Woche 18.–24. September von Anna Katharina Scheidegger

«Basel besitzt Orte, die zeitgenössische bildende Kunst auf höchstem Niveau präsentieren: Fondation Beyeler, Kunstmuseum Basel, Art Basel…
Basel besitzt ein Theater, das zeitgenössische Literatur auf höchstem Niveau präsentiert.
Basel hat mit weltweit renommierten Büros internationale Ausstrahlung im Bereich der Architektur.
Seit 2015 besitzt Basel auch ein Festival, das zeitgenössische Musik auf diesem höchsten Niveau präsentiert: ZeitRäume Basel - Biennale für neue Musik und Architektur.»

Georg Friedrich Haas