Skip to content
ZeitRäume Basel Lectures
Im Rahmen von Colloquium 48 an der Hochschule für Musik FHNW

Im Vorfeld des Festivals ZeitRäume Basel – Biennale für neue Musik und Architektur (13.-22.09.2019) sind KünstlerInnen aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen, von ihren persönlichen Zugängen zu Musik und architektonischen wie sozialen Räumen zu berichten. Die Lectures geben Inputs zu den Projektentwicklungen in Kooperation mit der FHNW, sind aber zugleich auch bei freiem Eintritt öffentlich zugänglich.

Eine Kooperation von Hochschule für Musik Basel FHNW, Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW und ZeitRäume Basel

 


Di 7. Mai 2019, 19:00
Musik-Akademie Basel, Hauptgebäude, Z. 6-301
ComposerPerformer: Als Kunstfigur und Projektionsfläche auf Wirklichkeiten einwirken – Julia Mihály

Download Veranstaltungsflyer als pdf


Di 14. Mai 2019, 19:00
Musik-Akademie Basel, Hauptgebäude, Z. 6-301
The Norwegian Opra – Trond Reinholdtsen

Download Veranstaltungsflyer als pdf


Di 18. Juni 2019, 19:00
Musik-Akademie Basel, Hauptgebäude, Z. 6-301
On the Kunsthalle for Music – Ari Benjamin Meyers

Download Veranstaltungsflyer als pdf


Do 20. Juni 2019, 19:00
Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Freilagerplatz 1, 4142 Basel,
Raum D 1.03 (im Hochhaus)
Ästhetik der Abwesenheit – Heiner Goebbels

Download Veranstaltungsflyer als pdf


 

zurück