Skip to content
Klangraum – Raumklang
AUDITIVE RAUM- UND MATERIALWAHRNEHMUNG – AUSSTELLUNG & VORTRÄGE

Vernissage: Donnerstag, 20. August 2015, 18 Uhr
Ausstellung und Vorträge: Freitag, 21. August bis Donnerstag, 10. Dezember 2015
Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–12, 14–17 Uhr; 12./13. September 2015: 10–15 Uhr
Liste der Vorträge: siehe unten

Klanginstallationen von Peter PhilippeWeiss, Corporate Sound/Trond Maag, urbanID/Ramon De Marco, Idee und Klang/Manuela Meier, Unlaut /Schweizer Baumuster-Centrale

Raum- und Materialklang haben in der Stadt/Landentwicklung und -gestaltung, der Architektur und der Materialwahl grosse Potentiale. Die Stadt und der Raum, und somit auch das Material und der Klang, werden aufgrund des Bevölkerungswachstums verdichtet. Die Veranstaltungsreihe soll das Verständnis von akustischer Vielfalt und akustischen Qualitäten von Orten und Räumen schärfen.

Vorträge

Donnerstag, 20. August 2015, 18h
Urbane Hörräume. Von Ruheinseln zur hörenswerten Stadt
Trond Maag, Urbanist, urbanID GmbH, Zürich, CH

Donnerstag, 27. August 2015, 18h
Wenn Design die Materie verlässt – Sound, das Design der Emotionen, der Imagination und der Lebendigkeit
Peter Philippe Weiss, Sound-Designer, Komponist, Berater und Dozent, Corporate Sound AG, Basel, CH

Donnerstag, 3. September 2015, 18h
Hörblindheit und Weghören, wer baut an unserer Klangstadt
Andres Bosshard, Klangkünstler und Musiker, Zürich, CH

Donnerstag, 10. September 2015, 18h
Klanghaus Toggenburg
Marcel Meili, Architekt, Marcel Meili, Markus Peter Architekten AG, Zürich, CH
eine Kooperationsveranstaltung mit 'ZeitRäume Basel'

Donnerstag, 24. September 2015, 18h
Klang als Baumaterial
Bernhard Leitner, Architekt und TonRaumKünstler, Wien, AT

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 18h
Fritz Hauser – Klangwerker
Konzert auf Materialien der Schweizer Baumuster-Centrale Zürich
Fritz Hauser, Musiker, Basel, CH

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 18h
Den Raum zum Klingen bringen – Jazzcampus Basel
Lukas Buol, Architekt BSA, Buol&Zünd, Basel, CH
Martin Lachmann, Akustiker, applied acoustics GmbH, Gelterkinden, CH

Donnerstag, 5. November 2015, 18h
Lärm entsteht im Kopf
Sieglinde Geisel, Journalistin und Autorin, Berlin, DE

Donnerstag, 12. November 2015, 18h
Der Raum als Klangkörper
Ramon De Marco, Audio Designer, Idee und Klang GmbH, Basel, CH

Donnerstag, 19. November 2015, 18h
Akustisches Wohlbefinden im Raum
Markus Ringger, Dr. phil. Physiker SIA, Gruner AG, Basel, CH

Donnerstag, 26. November 2015, 18h
Der Klang von Raum und Material – die Elbphilharmonie Hamburg
Ascan Mergenthaler, Senior Partner, Herzog & de Meuron, Basel

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 18h
Akustische Architektur
Inès Neuhaus, Fabian Neuhaus, I. & F. Neuhaus Akustische Architektur, Nuglar, CH

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 18h
Wem gehört der Klangraum in der Stadt / auf dem Land
Podium, Fachpersonen des KVöG, Kommission Veranstaltungen auf öffentlichem Grund, Basel, CH

             Veranstaltet von schauraum-b und Amt für Umwelt und Energie Kanton Basel-Stadt