Skip to content
DSISH
Das Schlagzeug im Schlagzeughaus

SONDERHINWEISE
Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung im STAATSARCHIV BASEL-STADT an der Martinsgasse 2, 4051 Basel.
Bitte holen Sie reservierte Tickets bis 5 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse ab. Restkarten von nicht abgeholten Reservationen können ab 5 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse bezogen werden.

Freitag, 11. bis Sonntag, 13. September 2015, Zahleiche Aufführungen (Liste siehe unten)
Staatsarchiv Basel-Stadt, Martinsgasse 2, 4051 Basel

Fritz Hauser / Rob Kloet, Idee, Konzept, Schlagzeug
Sylwia Zytynska, Schlagzeug
Boa Baumann, Raum
Brigitte Dubach, Licht
Patricia Umbricht, Produktionsleitung

für jeweils fünf Zuhörer

Tickets: 25 CHF (ermässigt 15 CHF), Reservierung obligatorisch

Fotos: Anna Katharina Scheidegger

Eines der Schweizer Dream Teams im Bereich Musik & Architektur sorgt für den Bau und die Bespielung eines winzigen, transparenten Raums im Raum, in dem jeweils kurze Aufführungen für eine Handvoll Zuhörer stattfinden.

Aufführungen:
Freitag, 11. September 2015 18:00, 18:30, 19:00, 20:30, 21:00, 21:30, 22:00 Uhr
Samstag, 12. September 2015 14:00, 14:30, 15:00, 15:30, 17:00, 17:30, 18:00, 19:30, 20:00, 20:30 Uhr
Sonntag, 13. September 2015 11:00, 11:30, 12:00, 12:30, 14:00, 14:30, 15:00, 16:30, 17:00, 17:30 Uhr

Hier finden Sie das Raumporträt Staatsarchiv Basel-Stadt.

             Koproduktion cultact und ZeitRäume Basel